Verkehrsrecht - Rechtsgebiet

Rechtsanwalt Vogl und sein Team vertreten Sie wenn Ihnen Unfallflucht, Alkohol oder Drogen am Steuer oder eine andere Straftat die im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeuges zusammen hängt, vorgeworfen wird.

Wir bieten Ihnen Rechtsberatung im Verkehrsrecht und rechnen auf Wunsch selbstverständlich mit Ihrer Rechtsschutzversicherung ab. Selbstverständlich übernehmen wir auch Ihre Verteidigung in Prozessen.

Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr

  • Sie wurden geblitzt, es drohen Punkte in Flensburg oder gar ein Fahrverbot?
  • Sie haben bereits einen Bußgeldbescheid bekommen?
In nicht wenigen Fällen, sind die Messung und die Beweisführung rechtswidrig. Eine Beurteilung Ihres Falles kann nur nach vollständiger Akteneinsicht, Feststellung des Messverfahrens und Auswertung des Fotos erfolgen. Hierzu ist die Einschaltung eines Rechtsanwaltes notwendig.

Die aktuelle Bußgeldverordnung finden Sie hier: Klick

Kanzlei für Verkehrszivilrecht / Verkehrsrecht

Auch nach einem Autounfall empfehlen wir Ihnen, unsere Rechtsberatung damit Ihnen keine Ansprüche entgehen. Viele Haftpflichtversicherungen versuchen, auch bei eindeutiger Schuldfrage, Forderungen zu Ihrem Nachteil zu kürzen. Ebenso werden Schmerzensgelder nicht in der Ihnen zustehenden Höhe ausbezahlt.

Daher ist es ratsam, dass ein Rechtsanwalt die Durchsetzung Ihrer Ansprüche für Sie übernimmt. Sollte der andere Unfallbeteiligte am Ende zu 100 % haften, entstehen Ihnen durch unsere Beauftragung keine Kosten.

Besonders bei Personenschäden vertreten wir sie umfassend um Schmerzensgeldansprüche etc. für Sie zu erkämpfen.

Kanzlei Vogl: Ihre Kanzlei im Taunus, Frankfurt und im gesamten Rhein-Main-Gebiet.


Termin vereinbaren

Sie benötigen einen Rechtsbeistand? Vereinbaren Sie einfach einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Sie können uns hier direkt eine Terminanfrage schicken, oder uns telefonisch & per E-Mail erreichen.

Telefon: 06196 / 953 683 0
E-Mail: info@rechtsanwalt-vogl.de